Printdesign

Für Liebhaber haptischer Glücksmomente

Als Liebhaberin analoger Papiererfahrungen weiß ich, was Papier in Menschen auslösen kann. Es bietet eine großartige Möglichkeit, Deine Kunden sinnlich abzuholen, denn ein schönes Papier mit Textur sorgt beim Darüberstreichen mit den Fingern für echte haptische Glücksmomente. Gerade weil heute so vieles nur noch digital abläuft, kann ausgesuchtes Papier den entscheidenden Unterschied machen.

Um genau das für Dich und Dein Angebot zu nutzen, ist es wichtig, neben einer aussagekräftigen Gestaltung auch das richtige Material zu wählen. Eines, das zu Dir und Deiner Botschaft passt.

Du brauchst etwas mit „Wow-Effekt“, das nicht gleich im nächsten Mülleimer landet und den Wert Deines Produktes, Deiner Dienstleistung widerspiegelt.

Deine Dienstleistungen und Produkte sind so besonders wie Du. Du hast etwas Neues, etwas nie Dagewesenes auf den Markt gebracht und möchtest, dass der Rest der Welt es erfährt? Aber nicht irgendwie, denn Du willst Deinen potenziellen Kunden ja positiv im Kopf bleiben. Sie sollen genauso begeistert sein wie Du. Also brauchst Du etwas mit „Wow-Effekt“, etwas, das die Leute mit nach Hause nehmen und sich an den Kühlschrank pinnen, weil sie es so geil finden. Etwas, das nicht gleich im nächsten Mülleimer landet und den Wert Deines einzigartigen Angebots widerspiegelt.

Ist Dir beispielsweise Nachhaltigkeit besonders wichtig, gibt es definitiv bessere Materialien für Visitenkarten als gebleichtes Papier. Wie wäre es stattdessen mit einem Material aus recycelten Stofffasern? Es gibt so viele tolle Möglichkeiten, Dein hochwertiges Angebot mit dem richtigen Material und der richtigen Gestaltung in Szene zu setzen.

Und wie sieht der Ablauf aus?

Damit Du weißt, worauf Du Dich einlässt und wie die Zusammenarbeit mit mir abläuft, gibt’s hier eine kurze Übersicht: 

Erstgespräch und schriftlicher Fragebogen: Am Anfang jeder guten Zusammenarbeit steht ein ausführliches Briefing. Damit ich weiß, was genau Du brauchst, welche Vorstellungen und Ideen Du hast, und auch, um Dich als Mensch einfach mal kennenzulernen, gibt es als Erstes einen Fragebogen und ein persönliches Gespräch (entweder vor Ort oder per Telefon, falls es aufgrund der Entfernung nicht anders geht). Die Essenz aus beidem bildet dann die Basis unserer Zusammenarbeit. Dieses Briefing ist enorm wichtig, denn nur so erfahre ich, was genau Du haben möchtest. Hier brauchst Du Dich nicht kurzzufassen. Im Gegenteil! Antworte gerne ausführlich, denn je mehr ich über Dich und Dein Business weiß, desto besser kann ich für Dich arbeiten.

Umsetzung und Abstimmung: Wenn wir uns so weit abgestimmt haben, dass ich weiß, was Du Dir genau wünschst und was Dir gut gefällt, mache ich mich an die Umsetzung am Rechner. Solltest Du keine Bilder und Grafiken haben, die Du mir zur Verfügung stellen kannst, mache ich mich auf die Suche nach passendem Bildmaterial. In der Regel gestalte ich zwei Teilentwürfe. Das bedeutet, dass ich B. bei einer mehrseitigen Broschüre, einem anschaulichen Produktkatalog oder nur ein paar Seiten gestalte, um Dir zu zeigen, in welche Richtung es gehen würde. Wenn Du Dich dann für einen Entwurf entschieden hast, werden die restlichen Seiten in diesem Stil umgesetzt. Sobald die Entwürfe fertig sind, alle Fehler beseitigt wurden und Du zufrieden bist, gibst Du die Layouts frei. Dann geht es weiter.

Produktion: Die freigegebenen Layouts werden nun von mir für den Druck aufbereitet und an die zuständige Druckerei übermittelt. Die Druck- und Auslieferungszeiten können variieren. Kleine Auflagen lasse ich zu mir nach Hause liefern, um sie zu kontrollieren und im Falle von Mängeln mit der Druckerei zu sprechen. Großformatige Drucke oder hohe Auflagen lasse ich direkt zu Dir liefern.

Auslieferung / Lieferung der Dateien: Sind Deine Printsachen alle in Ordnung, packe ich ein Paket für Dich und schicke es zu Dir. Solltest Du die Daten noch für andere Zwecke benötigen (z. B. um sie mit einem Newsletter zu verschicken), stelle ich Dir gerne die geschlossenen Daten (PDF, JPG etc.) zur Verfügung.

Schon angesteckt mit Papierbegeisterung? Du willst die ganz großen Emotionen? Dann bin ich Deine Grafikdesignerin!

Du möchtest Dir gerne einen noch genaueren Eindruck von meiner Arbeitsweise und den Ergebnissen machen? Dann wirf doch mal einen Blick in meine Projektstorys oben im Menü. Da schildere ich anhand konkreter Kundenprojekte den genauen Ablauf und zeige Dir einen Teil meiner bisherigen Werke.

Wenn Du etwas über den positiven Einfluss von Papier und Veredelungen auf die Informationsverarbeitung und das Kaufverhalten Deiner Kunden wissen möchtest, dann lies Dir gerne meinen Artikel dazu durch: Die Wirksamkeit von Druckveredelung und Papier (Studie)

Annika Lewin Grafikdesign

Halterner Str. 49
45657 Recklinghausen
Telefon: 02361 9917594
E-Mail: kontakt@annika-lewin.de

Social Media

Rechtliches